Reiki 1. Grad :

  • Geschichte und Tradition des Reiki.
  • Erlernen der Eigen- und Partner- Behandlung.
  • Einführung in die Chakrenlehre, um die Harmonisierung der Energie-Zentren zu erreichen.

Sie werden vertraut gemacht mit der Arbeitsweise des Reiki. Meditationen und Übungen bereiten Sie vor auf den Umgang mit liebevollen, feinstofflichen Energien. Durch die Einweihung erfahren Sie das Öffnen und Reinigen Ihrer inneren Heilungskanäle sowie eine wesentliche Erhöhung Ihrer Schwingung und Ihres Energiepotentials. Sie lernen, die Reiki-Energie mittels Handpositionen zur Selbstbehandlung und Behandlung anderer zu übertragen und praktizieren dieses gleich im Seminar.

Persönliche Einstimmungen, die dauerhaft mit Reiki verbinden und das Fließen der Energie verstärken.

Reiki 2. Grad:

  • Erlernen der jahrtausendealten Reiki-Symbole
  • Öffnung für neuere und größere Anwendungs-Möglichkeiten
  • Persönliche Einstimmung in die Reiki-Symbolik, dadurch Verstärkung des Energieflusses und der Intuition

Sie werden mit den Symbolen des 2. Reiki-Grades und ihrer Anwendung vertraut gemacht. Durch die Einweihung erfährt Ihr Schwingungs- und Energiepotential wiederum eine Erhöhung. Hierdurch werden Mental- und Fernbehandlungen ermöglicht. Die Anwendung im Seminar und die Möglichkeit zum Austausch und Gespräch vertiefen den Umgang mit den Reiki-Energien und das Verständnis für die Wirkungsweise. Voraussetzung: Reiki 1. Grad

Reiki – Ausbildungen Energieausgleich

Seminar Dauer Erwachsene Kinder
Reiki 1. Grad 1 – ca. 2 Tage 120 € 90 €
Reiki 2. Grad 1 – ca. 2 Tage 240 € 180  €

Seminartermine nur nach Terminabsprache.

Reiki –Seminare finden sowohl in kleinen Gruppen als auch für Einzelpersonen statt.

Einzelausbildungen bzw. Einweihungen können nur nach Absprache in den Seminaren stattfinden, die bis zu einem Tag dauern. Ferner behalte ich mir für die Seminare Reiki 1.Grades und Reiki 2.Grades das Recht vor, im Falle von mangelnder Reife oder schweren psychischen Störungen, eine Absage zu erteilen.

nach oben